Spielhaus

Ratgeber & Vergleich

bayboo.de >> Ratgeber für Klein & Groß

Kinder lieben es im Garten zu spielen. Dort sind sie an der frischen Luft und können auf unterschiedliches Spielzeug zurückgreifen. Die Auswahl ist extrem groß. Neben Trampolinen und co. ist das Spielhaus sehr beliebt geworden.

In einem Kinderhaus können die Kleinen ihr eigenes Haus beziehen und darin Spaß haben. Der große Vorteil ist, dass mehrere Kinder darin Platz haben. Mittlerweile gibt es Spielhäuser für draußen als auch drinnen.

Wie genau so ein Kinder Gartenhaus aufgebaut wird und worauf Eltern beim Kauf achten sollten, zeigt der folgende Ratgeber. Darüber hinaus versorgen wir dich mit weiteren Tipps & Tricks rund um das Thema Spielhaus für Kinder.

Zusammenfassung:
  • Divider
    Das Kinderhaus ist eine Miniaturform eines echten Hauses und dient den Kindern als Spiel- oder Rückzugsort.
  • Divider
    Sämtliche Modelle können durch Rutschen, Sandkästen, Leiter oder Schaukeln erweitert werden. Ausreichend Bewegung vorprogrammiert.
  • Divider
    Ein Garten Spielhaus kann von mehreren Kindern gleichzeitig genutzt werden. Nutzbar sind sie sowohl im Innen- als auch Außenbereich.

Vergleich

Die Suche nach einem passenden Spielhaus für Kinder ist nicht immer ganz einfach. Solltest du dir bei deiner Auswahl noch unsicher sein, macht es Sinn mehrere Produkte miteinander zu vergleichen.

Die folgende Tabelle kann dir dabei sicher helfen:

Allgemeines

In den folgenden Abschnitten erfährst du alles Wichtige rund um das Thema Kinderspielhaus. Dazu gehören Funktionsweise, Arten, Preise und vieles mehr.

Weitere Fragen & Antworten findest du im FAQ.

Was ist ein Spielhaus?

Ein Haus für Erwachsene ist mit Sicherheit keine günstige Angelegenheit. Allerdings kannst du hier einmal tief durchatmen. 

Denn ein Spielhaus bzw. Kinderhaus ist nichts Weiteres als eine Kleinausgabe vom Einfamilienhaus.

Je nach Größe können darin ein oder mehrere Kinder Platz finden und miteinander spielen. Erhältlich sind die Spielhäuser aus unterschiedlichen Materialien. Sehr beliebt sind Holz und Themenhäuser aus Kunststoff. 

Im Kinderspielhaus selbst sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Von Verstecken bis hin zu Kartenspielen ist alles möglich. Für eine bessere Übersicht haben wir für dich die Besonderheiten von einem Gartenhaus für Kinder kurz zusammengefasst:

Mithilfe der Spielhäuser kann die Fantasie der Kleinen angeregt werden. Für jedes Kind gibt es dabei das passende Exemplar zu kaufen. Außerdem lernen sie in einem Spielhaus miteinander zu spielen und gegenseitig Rücksicht aufeinander zu nehmen.

Wie groß genau das Garten Spielhaus sein muss hängt von mehreren Faktoren ab, auf die etwas später noch eingegangen werden. Sofern das Kinderhaus nicht benutzt wird, kann es genauso gut als Lager oder Abstellkammer benutzt werden. Eine Win-Win-Situation für die Eltern.

Ein Kinderspielhaus ist in der Regel nichts anderes als eine Miniausgabe eines echten Hauses. Darin können Kinder miteinander spielen und ihre Fantasie aufblühen lassen. Erhältlich sind sie in den unterschiedlichsten Formen und Größen.

Wie funktioniert ein Spielhaus?

Spielhäuser gehören an sich zu dem größeren Spielzeug, jedoch sind sie nicht sonderlich schwer zu verstehen. Wie oben bereits erwähnt handelt es sich bei dem Kinderspielhaus um eine Kleinausgabe von einem echten Haus. Grundsätzlich lässt sich die Funktionsweise in zwei Schritten aufteilen:

Damit die Kinder überhaupt damit spielen können, muss es zunächst einmal aufgebaut werden. Je nach Größe und Funktion kann der Aufbau auch mal länger dauern. Idealerweise kümmern sich die Erwachsenen darum.

Sobald das Kinder Gartenhaus an seinem Platz steht, können die Kinder schon mit dem Spielen loslegen. Hierbei braucht es nicht mehr als ihre Fantasie. Der ein oder andere Innenraum kann noch mit Tischen, Stühlen und anderem Spielzeug ausgestattet werden.

Sandkästen und Möbel lassen das Kinderhaus noch realistischer wirken. Gefördert werden soll damit die Fantasie und der Einfallsreichtum der Kinder. Deswegen bieten Hersteller das Garten Spielhaus in verschiedenen Fassetten an. Wenn du dir immer noch nichts darunter vorstellen kannst, wird dir das folgende Video sicher weiterhelfen:

Spielhäuser beanspruchen einiges an Platz, lassen sich dafür aber flexibel einsetzen. Möbel, Schaukeln, Sandkästen und co. können problemlos damit erweitert werden. Ein großer Spaß für die Kleinen.

Arten vom Spielhaus

Beim Gartenhaus für Kinder gibt es auf eine Reihe unterschiedlicher Punkte zu achten. Ein Punkt betrifft dabei die Art des Kinderhauses. Denn es gibt die Spielhäuser in verschiedenen Fassetten zu kaufen. Zur besseren Übersicht haben wir dir im folgenden Abschnitt die einzelnen Modelle aufgelistet und kurz beschrieben.

Art
Beschreibung

Spielhaus

Das klassische Spielhaus besteht meist aus Holz oder Kunststoff. Viele der Modelle lassen sich durch ein Klettergerüst sowie mit einer Schaukel oder Rutsche kombinieren. Es gibt zudem ganze Sets zu kaufen.

Stelzenhaus

Eine besondere Art vom Kinder Gartenhaus ist das Stelzenhaus. Dort befindet sich das Kinderhaus auf sogenannten Stelzen, die das Ganze wie einen Turm aussehen lassen. Stabilität und eine sorgfältige Montage sind hier das A und O.

Spielhaus mit Rutsche und Schaukel

Sehr beliebt ist das Komplettpaket: Spielhaus mit Rutsche und Schaukel. Solche Modelle kosten um einiges mehr bieten allerdings einen großen Spielspaß. Wenn die Kleinen raus aus dem Kinderspielhaus wollen, können sie genauso gut schaukeln oder die integrierte Rutsche benutzen.

Spielhaus mit Sandkasten

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit ein Garten Spielhaus mit Sandkasten zu kaufen. Der Sandkasten befindet sich direkt neben dem Kinderhaus und kann jederzeit benutzt werden. Eine perfekte Ergänzung zur Schaukel und Rutsche.

Themenspielhaus

Ein letztes Beispiel ist das Themenspielhaus. Dabei handelt es sich eigentlich um ein ganz normales Spielhaus nur mit einem bestimmten Thema. Das können zum Beispiel sein: Ritter, Schlösser, Piratenschiffe und mehr.

Wie du bereits sehen kannst wird es dir an Auswahl sicherlich nicht fehlen. Besonders beliebt bei Kindern sind ganze Sets, bei denen das Kinderhaus mit Rutsche, Sandkasten und Schaukel verbunden werden kann.

Vor- und Nachteile

Auf deiner Suche nach einem Spielhaus für Kinder wirst du auf die verrücktesten Modelle stoßen. Wenn dir das Ganze noch etwas unklar ist, dann wird dich der folgende Abschnitt auf die richtig Spur bringen. Dort bekommst du eine kurze Übersicht über die wichtigsten Vor- und Nachteile bei einem Kinderhaus.

Vorteile

Nachteile

Spielhäuser für Kinder sind mit Sicherheit nicht das billigste Spielzeug, das du auf dem Markt bekommen kannst. Allerdings können sie einiges bieten. Du kannst darin eigene Möbel aufstellen und den Kleinen so ihr persönliches Kinder Gartenhaus ermöglichen. Infos zu den Kaufkriterien findest du weiter unten.

Was kostet ein Spielhaus?

Ein Kinderspielhaus ist für den Geldbeutel der Eltern kein Zuckerschlecken. Deswegen macht es Sinn sich etwas länger mit dem Thema Spielhaus auseinanderzusetzen. Wie du bereits weißt, gibt es unterschiedliche Modelle. Um dich vertraut mit den Kosten zu machen, kannst du in der folgenden Tabelle erste Eindrücke gewinnen.

Art
Preis
Spielhaus

ca. 15 – 100 €

Stelzenhaus

ca. 300 – 1500 €

Spielhaus mit Rutsche und Schaukel

ca. 225 – 1000 €

Spielhaus mit Sandkasten

ca. 225 – 1000 €

Themenspielhaus

ca. 15 – 100 €

Wo ein Spielhaus kaufen?

Wenn du ein Spielhaus kaufen möchtest, hast du zum Glück nicht nur eine Möglichkeit. Dank der zahlreichen Online Shops und Hersteller hast du die Qual der Wahl. Damit du beim Kauf keine Zeit verlierst, empfehlen wir dir Ausschau bei folgenden Anbietern zu halten:

Orientiere dich beim Kauf auf Anbieter, mit denen du auch vertraut bist. Die oben genannten Shops und Hersteller sind bekannt für ein großes Produktangebot sowie eine schnelle Lieferung. Lasse dir bei deiner Suche Zeit und achte auf die Kaufkriterien, die etwas weiter unten beschrieben werden.

Ein Kauf im Internet bringt gleich mehrere Vorteile mit sich. Zum einen hast du eine deutlich größere Auswahl an Spielhäuser und zum anderen kannst du gleichzeitig noch Geld sparen.

Kaufratgeber

Während der Suche nach einem passenden Produkt können viele Fragen auftauchen. Damit beim Kauf keine Zweifel aufkommen, macht es Sinn das Kinderhaus auf Herz und Nieren zu prüfen. 

Die folgenden Tipps & Tricks werden deine Kaufentscheidung wesentlich erleichtern.

Beim Kauf machen wir oft den Fehler und konzentrieren uns auf die falschen Dinge. Die oben genannten Punkte sollten auf jeden Fall bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden. Weitere Infos zu den einzelnen Punkten findest du in den nächsten Abschnitten.

Material

Zunächst einmal solltest du dich mit dem Material vom Kinderhaus beschäftigen. Denn Spielhäuser können aus den unterschiedlichsten Stoffen gefertigt werden. Darunter zählen zum Beispiel:

Jeder der einzelnen Materialien verfügt über seine eigenen Vor- und Nachteile. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und passt super in jedem Garten. Es ist wesentlich stabiler als zum Beispiel Kunststoff und eignet sich ebenso für größere Kinder. Allerdings musst du mehr Zeit in die Reinigung stecken.

Kunststoff hingegen ist leicht zu reinigen. Derartige Spielhäuser sind oft Steckmodelle, die innerhalb kürzester Zeit aufgebaut sind. Ein weiterer Vorteil ist das geringe Gewicht. Wenn du ein Kinderspielhaus für drinnen und draußen suchst, bist du mit diesem Material auf der sicheren Seite.

Pappe und Stoff findest du bei kleineren Modellen wieder. Sie sind ausschließlich für den Innenbereich gedacht. Das Coole an der Sache: Du kannst gemeinsam mit deinen Kindern die Fassaden des späteren Hauses gestalten.

Stabilität ist bei einem Kinder Spielhaus das A und O. Für draußen empfehlen sich Varianten aus Holz oder Kunststoff. Für drinnen kann es auch Pappe oder Stoff sein.

Größe

Wie du dir sicherlich schon denken kannst, ist das Kinderhaus alles andere als klein. Beschäftige dich schon vor dem Kauf mit den Maßen. Denn nicht jeder Garten bietet ausreichend Platz für den Aufbau. Stelle dir also folgende Fragen:

Wenn es nach den Kindern geht, dann kann ein Kinderhaus nicht groß genug sein. Wer aber einen kleinen Garten hat, sollte ein entsprechend kleineres Modell in Betracht ziehen. Der gleiche Fall gilt auch umgekehrt.  

Ein Sonderfall ist das Spielhaus auf Stelzen. Beim Rasenmähen kann es bei falscher Positionierung gerne mal im Weg stehen. Achte also auf dessen Höhe. Beziehe zudem die Interessen deines Kindes mit ein. Letztendlich muss es ja den Kleinen gefallen.

Die Größe von einem Kinderspielhaus ist abhängig von mehreren Faktoren. Alle wichtigen Fragen wurden oben kurz zusammengefasst.

Altersempfehlung

Beim Kauf gibt es seitens der Hersteller immer eine Angabe zum Mindestalter. Spielhäuser sind an sich nicht gefährlich, sofern sie nicht auf Stelzen stehen. Generell ist jedes Kinderhaus ab einem Alter von 2 Jahren geeignet. Derartige Modelle sind jedoch deutlich kleiner. Die Altersspanne kann sich zwischen 2 und 8 Jahren erstrecken.  

Größere Kinder werden darauf kaum Platz finden. Außerdem sind die Sicherheitsstandards bei Jüngeren um einiges schärfer. Sämtliche Angaben lassen sich in der Produktbeschreibung des jeweiligen Modells finden.

Ein grundsätzliches Alter für ein Kinder Gartenhaus gibt es nicht. Erste Hilfestellung kann die Beschreibung des Herstellers geben. Unbeachtet dessen achte stets auf ausreichend Sicherheit, damit sich die Kinder beim Spielen nicht verletzen können.

Art

Bei einem Kinderspielhaus hast du die Qual der Wahl. Einen ersten Eindruck hast du weiter oben bereits bekommen. Aufgrund der großen Auswahl werden die verschiedenen Modelle nochmal kurz zusammengefasst:

Mit dem klassischen Spielhaus solltest du mittlerweile ganz gut vertraut sein. Nun geht es um die Frage, welches Gartenhaus für Kinder am besten geeignet ist. Das hängt von einer Reihe unterschiedlicher Kriterien ab.  

Ein Stelzenhaus ist besonders hoch. Für Kinder kann es ein großer Spaß sein, sofern das Modell richtig gesichert wird. In Frage kommt es für Kids, die gerne klettern wollen. Alternativ kannst du hier noch eine Rutsche oder ein Schaukelgerüst anbauen.  

Teurer in der Anschaffung sind Spielhäuser mit Rutsche und Schaukel. Sie bieten maximale Abwechslung, sodass dem Kind nie langweilig werden kann. Wer ausreichend Platz bei sich im Garten hat, sollte dieses Modell in Betracht ziehen. Ähnliches gilt für Sandkästen.

Themenspielhäuser sind nichts weiter als normale Spielhäuser, die sich auf ein bestimmtes Thema konzentrieren. Das können Piraten oder Schlösser sein. Empfohlen für Kinder mit viel Fantasie.

Das perfekte Kinderhaus gibt es nicht. Es kommt immer auf die Bedürfnisse deines Kindes an und wie viel Platz du zur freien Verfügung hast. Selbst das Budget spielt eine Rolle.

Design

Ein kleiner Blick in Online Shops reicht aus um festzustellen, dass Spielhäuser alles andere als eintönig sind. Ganz im Gegenteil. Von Themenmodellen bis hin zu bunten Varianten ist alles vertreten. Und das ist auch gut so. Denn Kinder lieben es bunt.  

Bei der Farbauswahl empfiehlt es sich die Meinung deiner Kinder einzuholen. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Farben können einen Einfluss auf den Spielspaß haben. Ziehe also deine Kinder mit in die Entscheidung ein.

Zubehör

Zubehör und Ausstattung sind bei einem Kinder Spielhaus extrem wichtig. Durch das passende Gegenstück kann der Spielspaß nochmal deutlich erhöht werden. In Frage kommen:

Natürlich gibt es das ein oder andere Gartenhaus für Kinder, welches bereits mit coolem Zubehör geliefert wird. Das gilt aber nicht für alle Modelle. Wenn dein Garten ausreichend Platz hergibt, kann es sich lohnen über weitere Ausstattung nachzudenken. Jeder der oben genannten Punkte lässt sich problemlos nachrüsten.

Schaukel und Rutschen sind besonders beliebt bei den Kleinen. Außerdem können sie als Set gekauft werden.

Preis

Der letzte Punkt beim Kauf beschäftigt sich mit dem Preislichen. Grundsätzlich solltest du, wenn möglich, die Produkte miteinander vergleichen. Besonders wichtig ist das bei einem Kinderhaus. Mit Glück kannst du hier einige hundert Euros sparen.  

Möglich ist das jedoch nur im Internet. Denn dort findest du eine große Auswahl an Produkten wieder und kannst mithilfe von Vergleichen dein perfektes Spielhaus finden. Erste Hilfestellung kann unser Vergleich zu Beginn von diesem Artikel bieten.  

Dabei werden 5 Bestseller gegenübergestellt. Außerdem gibt es eine Empfehlung sowie einen Preis/Leistungs-Sieger. Wenn dir der Vergleich nicht reicht, findest du weiter unten 10 Bestseller.

Gerade bei einem Garten Spielhaus kannst du eine Menge Geld sparen durch Vergleiche. Es dauert nur wenige Minuten und tut deinem Geldbeutel gut.

Alternativen

Alternativen für Kinderhaus zu finden ist nicht ganz einfach. Schließlich handelt es sich um ein größeres Spielzeug. Dennoch haben wir zwei interessante Alternativen für dich finden können, falls dir das Kinderspielhaus nicht zusagen sollte. Dafür in Frage kommen:

Art
Beschreibung

Spielturm

Spielhäuser werden oft mit Spieltürmen verglichen, da sie sich in vielerlei Hinsicht ähneln. Die Spieltürme sind meist noch umfangreicher ausgestattet und auch etwas teurer. Derartig komplexe Konstruktionen findest du selbst auf Kinderspielplätzen wieder.

Kletterturm

Wenn deine Kinder gerne spielen, dann kann sich ein Kletterturm lohnen. Dabei handelt es sich mehr um einen Spielplatz als ein Garten Spielhaus. Die Modelle können sogar an ein Kinder Gartenhaus angeschlossen werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Besonderheit: Spielhaus auf Stelzen

Eine kleine Besonderheit gibt es noch: Das Spielhaus auf Stelzen. Der große Unterschied liegt in deren Höhe. Wie der Name bereits vermuten lässt befindet sich das Kinderhaus auf sogenannten Stelzen. Dadurch wirkt die ganze Konstruktion um einiges größer und aufregender.  

Sie zählen deswegen auch zu den modernen Baumhäusern, welche bequem im heimischen Garten aufgestellt werden können. Ähnlich wie das Kinderspielhaus lassen sie sich als Rückzugsort nutzen und als Stauraum verwenden. Aufgrund seiner Höhe kannst du sie mit folgenden Spielgeräten kombinieren:

Das ein oder andere Spielhaus auf Stelzen wirkt wie eine überwältigende Festung. Ein guter Halt ist hier sehr wichtig. Aus diesem Grund bestehen solche Spielhäuser aus Holz. Geeignet für Kinder ab 3 Jahren. Allerdings nur unter Aufsicht von Erwachsenen. Dazu später mehr.

Gartenpirat Spielhaus auf Stelzen
Gartenpirat Stelzenhaus Maxi-Fun Spielhaus für Kinder aus Holz
  • Großes Stelzenhaus Maximilian-Fun von Gartenpirat mit Tür und Fenster (ohne Rutsche ohne Dachpappe)

Ein Spielhaus auf Stelzen sollte TÜV-geprüft sein und aus Holz bestehen. Hohe Geländer sind zwingend notwendig. Ansonsten können Stürze schneller passieren als du jetzt vielleicht denken magst.

Hersteller

Das Spielhaus für Kinder bietet einiges an Spaß und Abwechslung für die Kids. Voraussetzung dafür ist ein hochwertiges Produkt. Und dieses findest du nur bei führenden Herstellern. Um dir stundenlange Suchen ersparen zu können, haben wir für dich die besten herausgesucht:

weka Kinderhaus Garten

weka Kinderspielhaus 815
  • Kinderspielhaus 120 x 120 cm

Das Unternehmen weka hat seinen Sitz in Neubrandenburg und überzeugt mit „Made in Germany“. Sie produzieren sämtliche Produkte für Garten aus Holz, darunter auch das Spielhaus für Kinder. Alle Erzeugnisse werden durch den TÜV geprüft und kommen in einer hervorragenden Qualität.

Little Tikes Kinderhaus Garten

Ein weiterer Anbieter ist Little Tikes. Das US-Unternehmen produziert seit 1970 Kinderspielzeug jeglicher Art. Ebenfalls im Sortiment vorfinden wirst du das Gartenhaus für Kinder. Die Firma vertreibt ihre Produkte auf der ganzen Welt, welches für eine hohe Qualität spricht.

WICKEY Kinderhaus Garten

Nicht vergessen werden darf WICKEY. Kinderspielzeug wie das Kinderhaus sind hier an der Tagesordnung. Darüber hinaus gibt es eine breite Produktpalette an Kinderbetten und co. zu entdecken. Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.

smoby Kinderhaus Garten

Smoby 810402 - Mein Haus
  • Geräumiges Spielhaus mit Dachhöhe von 1,35 m

SMOBY ist der größte Spielzeughersteller in Frankreich. Sie bieten nicht nur hochwertige Spielhäuser oder Spielküchen an, sondern auch Dreiräder und ähnliches. Im Vordergrund stehen dabei die Bewegung und soziale Fähigkeit der Kleinen.

roba Kinderhaus Garten

Angebot
roba Spielhaus-Kombination, Rollenspiel Haus für Kinder, verwendbar als Kaufladen, Kasperletheater, Tafel, Schalter für Post/Bank/Kiosk
  • DAS ROBA SPIELHAUS BEINHALTET VIER BESPIELBARE SEITEN (Kaufladen mit Theke und Uhr, Schalter für Post, Kiosk, Bank oder Kaspertheater mit Vorhang und Kulissentasche zum Selbstgestalten).

Der letzte Anbieter im Bereich vom Kinderspielhaus ist roba. Wenn du dich bisher auch für andere Artikel für Babys und Kinder interessiert hast, wirst du mit Sicherheit schon auf diesen Namen gestoßen sein. Hier findest du eine große Auswahl an Spielzeug und Babyartikel für jedes Alters.

Bestseller

Auf der Suche nach dem passenden Garten Spielhaus gibt es auf vieles zu achten.

Wer sich aber an den Bestsellern orientiert, muss sich keine Gedanken mehr über Qualität und Preis machen. Die folgenden Spielhäuser konnten sich am Markt bewähren:

AngebotBestseller Nr. 1
Wendi Toys Kinder Garten Spielhaus | Spielturm mit Rutsche und Schaukel | Rot Stelzenhaus für Jungen und Mädchen 3-7 Jahre | Umweltfreundliches Holzhaus Draussen | Gartenhaus Holz
  • EIGENSCHAFTEN - Gartenhaus (120 x 120 x 155 cm) auf Plattform (90 cm hoch) mit Rutsche (175 cm lang), Schaukel (200 cm Höhe), Leiter, Balkon, Spielzeugregal, Fensterläden, Tafel, Sandkasten.
AngebotBestseller Nr. 2
Smoby - Mein Neo Haus - Spielhaus für Kinder für drinnen und draußen, erweiterbar durch Zubehör, Gartenhaus für Jungen und Mädchen ab 2 Jahren
  • Geräumiges Kinderspielhaus – Mit dem 120 x 115 x 135 cm großen Spielhaus bekommen Kinder ab 2 Jahren ihre eigene kleine Welt zum Freunde Treffen, Spielen, Malen, Lesen und Träumen
AngebotBestseller Nr. 3
Joyjoz Kinder Spielzelt mit 2 Luftballons, Raumschiff Kinderspielzelt für Jungen Mädchen, Pop Up Zelt Kinder Spielhaus Burg Kinderhaus Indoor & Outdoor
  • 🚀【Raumschiff-Spielzelt】Dieses Kinderzelt-Set enthält ein mysteriöses Raumschiff-Zelt, einen coolen Raketenballon und einen Astronautenballon. Kombinieren Sie die drei, um ein realistisches kosmisches Spielhaus für Kinder zu schaffen. Die Kinder werden die Astronautenspielzeuge lieben!
Bestseller Nr. 4
Funtress Spielhaus aus Karton für Kinder zum Ausmalen mit Markern, für drinnen und draußen, DIY, Malerei, Geschenk für Kinder, 76 x 45 x 81 cm
  • Maße: 77 x 45,7 x 81,3 cm/47 cm. Malen und dekorieren Sie das eigene Spielhaus für Kinder mit Lieblingsfarben und grenzenloser Fantasie. Perfekt für Party-Aktivität.
AngebotBestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
joylink Kinderspielzelt, Castle Spielzelt für Jungs Kleinkinder Spielzelt Spielzeug Tent Tragbare Faltbare Castle Spielhaus Tent für Innen und Außen
  • SICHERES UND LANGLEBIGES MATERIAL: Das Kinderspielzelt besteht aus hochwertigem und umweltfreundlichem Baumwollgewebe, das ungiftig und 100% sicher für Ihre Kinder ist. Hergestellt aus einer Glasfaserstange, die von großer Haltbarkeit ist und eine Tür mit einem Reißverschluss enthält, der den Ein- und Ausstieg problemlos macht.
Bestseller Nr. 10
Papphaus | EcoEdu House | Das große Kartonhaus für Kinder | Karton Spielhaus, zum Spielen und Malen | Das große zusammenlegbare Kinderhaus ist ein Gemeinsames und Kreatives Kinderspiel mit den Eltern
  • ➡️ EcoEdu House ist ein großes Haus, das hat: Tür und Fenster lassen sich öffnen, Briefkasten an der Tür, Fenster mit Ladentisch, das Kind kann auf ihm die von sich gemachten Leckerbissen legen; unter dem Fenster hängen Topfblumen zum Schmücken

FAQ

Viele Fragen zum Thema Kinder Gartenhaus konnten weiter oben bereits beantwortet werden.

Wer aber über alles Bescheid wissen möchte, sollte sich auch die folgenden Fragen und Antworten näher ansehen. Dann kann beim Kauf wirklich nichts mehr schiefgehen.

Diese Frage hängt vom Material des Garten Spielhauses ab. Bei Holz zum Beispiel sollte ein Holzschutzmittel nicht fehlen. Ist das Holz bereits imprägniert, muss es erst wieder in einem Jahr erneuert werden. Um Probleme mit dem Wetter aus dem Weg zu gehen, solltest du nach den folgenden Hölzer Ausschau halten:

- Bambus

- Kastanie

- Robinie

- Teak

Sie sind zwar teurer als das klassische Tannen- oder Fichtenholz, jedoch sind sie um einiges stabiler und gewappnet gegen jedes Wetter. Modelle aus Kunststoff können mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.

Grundsätzlich hast du die Möglichkeit dein eigenes Kinderhaus zu bauen. Benötigt werden dafür handwerkliches Geschick sowie Zeit. Der große Vorteil: Ein eigenes Kinderspielhaus kann nach den eigenen Wünschen errichtet werden.

Allerdings handelt es sich hier um einen Bau. Prüfe zunächst, ob es den Vorschriften der Gemeinde entspricht. Infos dazu findest du im Rathaus. So kannst du schon vorab Probleme vermeiden. Videos findest du übrigens auf YouTube, da eine detaillierte Beschreibung den Rahmen sprengen würde.

Derartige Infos lassen sich am besten aus dem Bebauungsplan des Grundstücks entnehmen. Spätestens beim Stelzenhaus wird es dringend erforderlich. Denn je nach Gemeinde gibt es unterschiedliche Regelungen. Ähnelt das Spielhaus einem Gebäude, braucht es einen Mindestabstand von 3 Metern zum Nachbarsgelände.

Eine pauschale Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Von Gemeinde zu Gemeinde gibt es andere Regeln. Zu hoch sollte das Spielhaus aber nicht sein. Ansonsten fühlen sich die Kleinen schnell davon eingeschüchtert.

Diese Frage wird sich mir Sicherheit jeder schon einmal gestellt haben, der ein Spielhaus kaufen möchte. Natürlich hängt das hauptsächlich vom Zubehör und der Ausstattung ab. Im Schnitt können die Häuser eine Breite zwischen 80 und 500 Zentimeter sowie eine Höhe zwischen 40 und 650 Zentimeter erreichen.

Bei den größeren Varianten handelt es sich meist um Stelzenhäuser. Ebenfalls interessant in diesem Zusammenhang ist das Gewicht. Das hängt vom Material und der Größe ab. Durchschnittlich kannst du zwischen 50 und 150 Kilogramm rechnen. Holz ist wesentlich schwerer als Kunststoff.

Einige Eltern fragen sich, ob es den perfekten Ort für ein Kinderspielhaus gibt. Wo genau das Garten Spielhaus stehen soll ist nicht unwichtig. Am besten ist ein Bereich, in dem das Kind sich nicht beobachtet fühlt. Komplett unbeobachtet darf das Kind aber auch nicht sein. Hier gilt es ein gesundes Mittelmaß zu finden.

Sobald du den passenden Ort gefunden hast, kannst du das Kinderhaus mit zusätzlichen Möbeln und Equipment ausstatten.

Hinweis

Bayboo arbeitet unabhängig von Herstellern. Wir versuchen die Kaufentscheidung zu erleichtern und verlinken auf ausgewählte Partner & Online-Shops, von denen wir ggf. bei einem qualifizierten Kauf eine Vergütung bekommen.

© 2020 bayboo

weitere Informationen
Scroll to Top